Über uns

Körper, Geist und Seele sind untrennbar miteinander verbunden - es ist immer der ganze Mensch, der im Einklang stehen muss! (Paracelsus)

 

Alles Leben ist Energie. Ohne Energie existiert kein Leben.


Der Mensch ist von einem feinstofflichen Energiefeld umgeben (Aura), das je nach Verdichtungsgrad (Gedanken, Gefühle, Informationen,...) mit starker positiver Energie aufgeladen sein kann oder schwach sein kann.

Die energetische oder feinstoffliche Ebene umfasst sämtliche Energien, die uns umgeben bzw. durchdringen. Die verdichtete Ebene beinhaltet die Ebene der Chakren, Meridiane der Aura, des Qi,....
Und genau in diesen Bereichen können wir Humanenergetiker mit unseren Methoden Menschen dabei unterstützen, Energieblockaden zu lösen und sie wieder in Balance zu bringen.

Jedes lebendige Wesen ist von Natur aus mit Selbstregulierungs- und Selbstreparaturkräften ausgestattet.
Ich als Energetikerin habe mich darauf spezialisiert, Blockaden, Störungen, Unterversorung etc. in den Energieflüssen aufzuspüren und die körpereigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Diese Methoden entfalten ihre Wirkungsweise auf der energetischen Ebene. Sie sind in der feinstofflichen Ebene angesiedelt und arbeiten nach dem Resonanzprinzip. Sie setzen einen Impuls im Energiefeld des Menschen.

Die energetische Ebene unseres Körpers steht nicht im Widerspruch zur körperlichen Ebene, sondern stellt eine wertvolle Ergänzung dar.

Zuletzt angesehen